Herbstversammlung

Seit 1936 veranstaltet die Antiquarische Gesellschaft jährlich die sogenannte «Herbstversammlung», zu der sie Vertreterinnen und Vertreter von historischen Vereinigungen wie Ortsmuseen, Chronikstuben, ortsgeschichtlichen Kommissionen und historischen Vereinen im Kanton einlädt. Gemeinsame Besichtigungen, Führungen und ein abschliessender Zvieri schaffen den Rahmen, für den fachlichen und persönlichen Austausch.

Auf die Versammlung hin wird jeweils auch ein Sammelbericht zusammengestellt, der über die vielseitige Tätigkeit historischer Institutionen im Kanton im vergangenen Jahr orientiert. Diese Berichte sind auch hier (als Download) zugänglich.

 

Jahr Gastgeberin Sammelbericht
2017 Ortgeschichtlicher Verein Oerlikon Sammelbericht 2017
2016 Ortskundliche Sammlung Dürnten Sammelbericht 2016
2015 Archäologie und Denkmalpflege Kanton Zürich Sammelbericht 2015
2014 Ortsmuseum Rafz Sammelbericht 2014
2013 Stadt Winterthur Sammelbericht 2013
2012 Ortsmuseum und Chronik Horgen Sammelbericht 2012
2011 Ortsmuseum Albisrieden Sammelbericht 2011
2010 Zürich Grabung Opera / Baugesch. Archiv
2009 Historischer Verein Weisslingen
2008 Schweiz. Nationalmuseum, Affoltern a. A.
2007 Staatsarchiv des Kantons Zürich
2006 Museen Maur
2005 Kommission f. Heimatkunde, Dietikon
2004 Ortsmuseum Schwamendingen
2003 Dokumentationsstelle ob. Zürichsee, Wädenswil
2002 Dokumentationsstelle Rheinau
2001 Ritterhaus Bubikon
2000 Textilmuseum Riggisberg
Ortsmuseum Sust, Horgen