Neujahrsblätter durchsuchen:
Ferdinand Keller
Ausgrabungen auf dem Uetliberg, auf dem Lindenhof in Zürich, auf dem Entibüchel beim Balgrist
Graböffnungen zu Russikon, beim Kloster Dänikon, bei Würenlos, Bonstetten, Altstetten, Nänikon, Thalwil und Birmenstorf.
Kommissionsverlag Meyer und Zeller, Zürich (1839)
Ferdinand Keller
Die römischen Gebäude bei Kloten
Kommissionsverlag Meyer und Zeller, Zürich (1838)
Ferdinand Keller
Die keltischen Grabhügel im Burghölzli und die Gräber auf der Forch
Kommissionsverlag Meyer und Zeller, Zürich (1837)

Resultate 281 bis 283 von 283

<<

<

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

>

>>

Die Antiquarische Gesellschaft in Zürich veröffentlicht seit 1837 jedes Jahr auf den Berchtoldstag (2. Januar) ein Neujahrsblatt. Das erste «Neujahrsstück» war neu entdeckten keltischen Gräber im Burghölzli und auf der Forch nahe Zürich gewidmet. Nach einer langen Serie von Monografien zu historischen, archäologischen und kunsthistorischen Themen mit Zürcher Bezug werden in den letzten Jahren auch häufig Sammelbände veröffentlicht, in denen Autorinnen und Autoren ein Thema aus verschiedenen Perspektiven beleuchten.